Ich kann schlecht nur dasitzen ohne etwas zu tun!

Schon seit meiner frühen Kindheit arbeite ich gerne mit meinen Händen.

Nach meiner Ausbildung zur Gestaltungslehrkraft habe ich in Huttwil meine Stelle angetreten. Seither unterrichte ich mit viel Freude hunderte von Schülerinnen und Schüler in den Fächern bildnerisches, technisches und vor allem textiles Gestalten.

portrait.jpg

Unsere vier eigenen Kinder kommen punkto Basteln sicher etwas zu kurz. Trotzdem freut es mich, dass auch bei ihnen gewisse Talente zum Vorschein kommen und sie mich inspirieren, unterstützen, beraten und kritisieren.

Nach wie vor kann ich schlecht nur dasitzen ohne etwas zu tun! Also arbeite ich am Abend weiter und verwirkliche viele meiner Ideen oder probiere Neues aus - nicht immer nur für die Schule.

Daraus entstand der Wunsch noch etwas anderes in Angriff zu nehmen, ein Kurs- und Verkausfslokal.

Mein umfassendes Wissen, das ich mir im Verlaufe der über zwanzig Jahre angeeignet habe möchte ich in verschiedenen Kursen weitergeben, nicht nur an Schüler sondern auch an interessierte Erwachsene.

Monika Richard